In Vorbereitung ist nun etwas ganz Besonderes. Es ist für Amateurtheater gar nicht so leicht, eine Uraufführung zu ergattern. Dieses Stück gibt es seit Dezember 2021 und in der Fußnote stand: „Vergabe erst nach Uraufführung durch große Bühnen.“ Nachfragen schadet nicht und aufgrund der ambitionierten Planung dürfen wir die URAUFFÜHRUNG  von „Ein Fest für Emily“ des bekannten Autors und Schauspielers Peter Buchholz ab 2. März 2023 auf die Bühne bringen.

ABGESAGT !!

Liebes Publikum, nun ist es leider fix.

Nach einem ganzen Vormittag voller Telefonate, Recherche und Unsicherheit haben wir nun von allen maßgeblichen Seiten die Antwort, dass wir nicht spielen dürfen.

Es tut uns natürlich sehr leid, aber daran können wir nicht rütteln.

Vielleicht können wir die Vorstellungen noch zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Wir halten euch auf dem Laufenden!

Eure Theatergruppe Oberndorf

Endlich ist es soweit !

!!! Beschränkte Besucherzahl !!!

Einlass nur nach vorheriger Reservierung!

Fr 23.10. 2000 Uhr

So 25.10. 1500 Uhr

Mo 26.10. 2000 Uhr

Mi 28.10. 2000 Uhr

Do 29.10. 2000 Uhr

Sa 31.10. 2000 Uhr

So 01.11 2000 Uhr

Kartenvorverkauf ab 1.10.2020
Mo-Fr 1600-1800 Uhr

bei G. Gefahrt, Watzmannstraße 15,

5110 Oberndorf

nach telef. Vereinbarung:

+43 667 62551846

Karten: 12,– €